Salutogenese – Gesunderhaltung am Arbeitsplatz

image

Aktuell befinde ich mich in Bremerhaven, um für die Wisoak (Wirtschafts- u. Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer in Bremen) einen Bildungsurlaub mit dem Thema “Salutogenese” zu geben.

Die Salutogenese befasst sich mit der Gesunderhaltung des Menschen. Diesen Begriff prägte Aron Antonovsky in den 70gern, siehe Artikel von 06/13

Dieses Seminar beinhaltet Themen, wie man sein körperliches wie seelisches Gleichgewicht in Zeiten von Stress und Arbeitsüberlastung halten kann. Was passiert, wenn auf der Waagschale Belastungen wie Konflikte, Unzufriedenheit und Kränkungen überwiegen? Dann kann als Folge ein BurnOut drohen. Um diesem Zustand vorzubeugen, wird in diesem Seminar darauf aufmerksam gemacht, wie sich die ersten Warnzeichen bemerkbar machen. Selbst die Fäden in die Hand zu nehmen, um sich Ressourcen zu verschaffen und damit allen Schwierigkeiten des Alltags zu trotzen sind Inhalte dieser Thematik. Durch gezielte praktische Übungen im mentalen und emotionalen Bereich wird gelernt, sich selbst zu helfen. Der Prozess der Veränderungsarbeit wird durch Entspannungstechniken wie z.B. dem autogenen Training und Fantasiereisen unterstützt.

Dieses Seminar leite ich auf Anfrage auch für andere Bildungsträger oder Unternehmen.

Anfragen unter: ☎️ 04264-399 222 oder info@mars-methode.de

Dieser Beitrag wurde unter Mein Profil veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>