Wochenende

WE

 

 

 

Zeit zum Chillen

und vielleicht auch zum Grillen.

Einfach nur um auszuruh´n,

mal nichts bewegen oder tun.

 

Sich das satte Grün ansehen,

im Wald beim Spaziergengehen.

Hier und da von einem Regentropfen geküsst,

dem Alltagsstress ausgebüxt.

 

Mit den Vögeln um die Wette singen,

solange, bis Dir die Ohren klingeln.

Am Bach entlang auf Steinen hüpfen,

die Gräser wahrnehmen mit ihren Düften.

 

Eins zu sein mit der Natur,

von Hektik keine Spur.

Sich diesen Luxus gönnen,

ob wir das noch können?

 

© Hildegard Schäl

 

Dieser Beitrag wurde unter Mein Profil veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>